Projektstammtisch für Projektmacherinnen und Projektmacher

Auch 2021 steht dem Samtweberviertel wieder ein Projektfonds zur Unterstützung von Initiativen im Viertel zur Verfügung. Sie haben eine Idee? Dann bewerben Sie sich mit Ihren Projekten um Projektgelder!

Unterstützt werden können Ideen, Aktionen und Projekte für eine lebenswerte Nachbarschaft mit Beträgen in Höhe von  50 – 500 EUR.

Der erste Projektstammtisch 2021 war für den ersten Donnerstag im März geplant. Nun dürfen wir uns leider nicht treffen und per Video ist so eine Sitzung nicht machbar. Deshalb haben wir uns entschieden unseren 1. Projektstammtisch in diesem Jahr ein paar Wochen nach hinten zu schieben. Als möglichen Termin haben wir Donnerstag, den 25.03.2021, ins Auge gefasst. Bis dahin wird es wieder wärmer sein und wir können uns in der Shedhalle treffen. Wir hoffen, dass dann auch die Regeln ein Treffen wieder zulassen. Wir laden dazu noch einmal separat ein!

Auch, wenn unser Treffen nach hinten rückt, reichen Sie Ihre Idee in schriftlicher Form schon heute per E-Mail () ein. Ihre Idee sollte folgende Angaben enthalten: 

Wer hat die Projektidee und wie heißt sie? 
Was soll genau passieren und wer macht mit? 
Wann/wo soll die Idee laufen?
Wieviel Projektfondsgeld (Sachkosten) benötigen Sie für die Umsetzung?

Bei unserem Projektstammtisch stellen Sie Ihr Vorhaben vor. Eine Stadtteiljury entscheidet dann direkt über die Vergabe der Sachkostengelder aus dem Projektfond.

Sollten Sie noch Fragen dazu haben melden sie sich bei UNS, wir helfen Ihnen gerne weiter!

Über die Verteilung der Gelder entscheidet eine wechselnde Stadtteil-Jury. Möchten Sie gerne Jurymitglied sein und mitentscheiden? Dann melden Sie sich bei der UNS unter der Nummer: 02151- 152 82 93 oder schreiben eine E-Mail an .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

«