Foto und Copyright: UNS

Über UNS

Projektgesellschaft

Das Projekt wird von der gemeinnützigen Projektgesellschaft „Urbane Nachbarschaft Samtweberei gGmbH“ (UNS) durchgeführt. Ihre Ziele sind im gemeinsamen Handlungsprogramm festgelegt.

Die Projektgesellschaft sitzt seit August 2014 im Erdgeschoss des „Pionierhauses“ der Alten Samtweberei.

Geschäftsführung und Gesamtverantwortung:
Henry Beierlorzer (vor Ort), Stefan Anspach (Stiftungsvorstand Bonn)

Team:
Monika Adams (Projektleitung), Wasiliki Kragiopoulou (Koordination Gemeinwesen),  Franziska König-Karl (Büromanagement), Michael Otto (technische Unterstützung)

Autoren im Blog

(ra) Robert Ambrée, Stadt- und Regionalplaner, Mitarbeiter der Montag Stiftung Urbane Räume
(hb) Henry Beierlorzer, Stadtplaner und Projektentwickler, Geschäftsführer der gemeinnützigen Projektgesellschaft „Urbane Nachbarschaft Samtweberei gGmbH“
(fb) Frauke Burgdorff, Raumplanerin, betreibt seit 2017 BURGDORFF STADT – Agentur für kooperative Stadtentwicklung
(mz) Monika Zurnatzis, Designerin, Immobilienverwalterin
(km) Katrin Mevißen, Kommunikationsdesignerin und Gestalterin
(ld) Lydia Koslowski, Kommunikationsdesignerin, Texterin, ein Jahr „Viertelschreiberin“ für das Samtweberviertel
(mr) Marcel Rotzinger, Kommunikationsdesigner
(wk) Wasiliki Kragiopoulou ist die Koordinatorin und Ansprechpartnerin für die ECKE, Nachbarschaftszimmer und Shedhalle
(tb) Teresa Brinkmann, Kulturpädagogin und Aktivistin
(moa) Monika Adams, Projektleitung UNS gGmbH