Für die Kleinsten: Pekip und neue Eltern-Kind-Spielgruppen und -Kurse bei der Bürgerinitiative Rund um St. Josef

Spiel- und Bewegungsanregungen für Eltern mit Kleinkindern ab der sechsten Lebenswoche bietet ein neuer PEKiP-Kurs (Prager-Eltern-Kind-Programm) der Bürgerinitiative Rund um St. Josef e. V., der für die Geburtsmonate Oktober bis Dezember 2018 ab Mittwoch, 6. Februar 2019, um 9.30 Uhr beginnt.

PEKiP orientiert sich am Entwicklungsstand, den Fähigkeiten und Bedürfnissen des Kindes und fördert den Aufbau positiver Beziehungen zu den Eltern durch das gemeinsame Erleben von Bewegung, Spiel und Freude. Die Kursdauer beträgt 20 Wochen, eine Fortsetzung im Anschluss oder der Einstieg in eine Eltern-Kind-Spielgruppe ist möglich. (Kursnummer 238 auf www.bi-krefeld.de)

Außerdem starten Anfang Februar die neuen Eltern-Kind-Spielgruppen bei der Bürgerinitiative Rund um St. Josef. Die Gruppen sind eingeteilt in Halbjahresstufen (bis 6 Monate, … ab 2 Jahre) und dauern bis zum Beginn der Sommerferien Mitte Juli.

Spiel- und Bewegungsanregungen für Kinder ab einem Jahr bieten zwei Eltern-Kind-Turngruppen jeden Mittwochmorgen ab 9 Uhr bzw. 10.45 Uhr in der Gymnastikhalle Dreikönigenstraße.

Für alle Kurse gilt: Familien mit geringem Einkommen können sich das Kursentgelt über das Bildungs- und Teilhabepaket mit bis zu 120,- Euro pro Kind und Jahr fördern lassen. Hinweise und Anmeldungen zu den Kursen: Telefon 843 840 und online unter www.bi-krefeld.de  (Kursnummern 200 ff).

Neue Eltern-Kind-Gruppen

Neue Eltern-Kind-Kurse

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »