Foto: Frauke Burgdorff, UNS

Schön hier. Das Viertel mit anderen Augen sehen.

Heute, beim Gang durch die Lewerentzstraße habe ich etwas Überraschendes entdeckt. Der Eingang zum alten Supermarkt, ein echter Schandfleck für das Viertel, hat ein neues Kleid bekommen. Studierende der Hochschule behaupten einfach, dass dieser Ort schön ist, dass man ihn nutzen kann. Eine ganz großartige Idee! Zu diesem Projekt wird in den kommenden Wochen auch noch ein Blog eingerichtet, wie wir hören.

Der ehemalige Supermarkt in der Lewerentzstraße;  - Foto: Stefan Bayer, Copyright: UNS

Der ehemalige Supermarkt in der Lewerentzstraße; – Foto: Stefan Bayer, Copyright: UNS

 

Foto: Frauke Burgdorff (c) UNS

Du bist hier. Das Viertel mit anderen Augen sehen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »