Foto: Sylvia Lösche, Copyright UNS

Menschen, die machen. Das Buch.

Das Projektbuch beschreibt einige von über 100 Gemeinwohl-Projekten, die zwischen 2014 und 2019 auf den Weg gebracht wurden. Es dokumentiert Engagement, Phantasie, Durchsetzungskraft, Talente und die Haltung des praktischen Machens, womit sich Menschen aus dem Viertel für ihr Viertel einsetzen.


Einige dieser „Macher“ wurden in den letzten Monaten portraitiert. Sie stehen für viele andere, die – sei es als Mieterin der Alten Samtweberei,
sei es als Aktive in Vereinen, Initiativen und Einrichtungen oder sei es als verantwortliche Stadtbürger – mit viel Herzblut gute Nachbarschaft
leben und entwickeln. Ihnen ist dieses Heft gewidmet und soll Mut machen zum „Mehr davon!“.

Das Heft zum Download gibt es hier.

Denn das Projekt der Nachbarschaft Samtweberei ist nicht mit dem Bauen abgeschlossen, sondern beginnt jetzt erst richtig. Mit einer Immobilie, die dem Gemeinwohl dient und mit vielen Menschen im Viertel, die in Gemeinschaft neue Projekte anstoßen und ihre Nachbarschaft selbst in die Hand nehmen.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »