Drahtseilakt und Eiertanz am 12. Oktober 2019 auf der Lewerentzstraße

Für einen Tag wird die Lewerentzstraße zum geballten Aktionsraum für urbanes Leben auf der Suche nach dem richtigen Maß. Krefeld, eine Stadt in Balance am Beispiel der Lewerentzstrasse. Der von Autos befreite Straßenraum wird zum Tanzen, Ringen, Balancieren und Flanieren genutzt. Über den Straßenraum verteilt befinden sich Slacklines, Parklets, Hollywoodschaukeln oder Liegestühle und laden zum Agieren und Interagieren ein.

Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.krefeld.de/drahtseilakt

Sollte es dauerhaft regnen, werden Teile des Programms in die Shedhalle der Alten Samtweberei verlagert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »