Wellen aus Beton und Farbe.

„Grün und blau leuchtet es, wie bunte Wellen. Sie rollen die Einfahrt herauf und herunter, spülen Autos wie kleine Boote in die Stadt oder schwemmen hupende Frachter in die Shedhalle, einen sicheren Hafen…“

Das bunte Kunstwerk an der Toreinfahrt zur Shedhalle lässt träumen, von Wellengang, Berglandschaften oder Wäsche im Wind, von Chaos in der Ordnung, von spitzen und runden Formen, von Kanten und Klebepunkten. Was sich Clemens Brück und Sebasatian Saffenreuter wohl dabei gedacht haben? – Das dürfen wir selbst herausfinden…

Copyright: UNS

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »