Illustration: Johannes Jansen, Copyright: UNS Illustration: Johannes Jansen, Copyright: UNS

Shedhalle – Wie geht’s weiter?

Am 5. August möchten wir gerne mit Euch (voraussichtlich) einen Werkeltag einlegen. Wenn bis dahin ein Großteil der geplanten Anschaffungen geliefert wurde, wovon wir ausgehen, wollen wir mit Euch den Tag nutzen, um die verschiedenen Bereiche der Halle einzurichten. Haltet Euch den Tag gerne frei, weitere Infos folgen.

Eine zweite Idee, die wir aber mit Euch abstimmen wollen, ist ein „Werkzeugtauschbasar“ kurz nach den Sommerferien. Für Garten und Werkstatt, evtl. aber auch für die anderen Bereiche gibt es viele Kleinigkeiten, die es nicht lohnt anzuschaffen, da sie eh zu Hauf vorhanden sind. Wer Werkzeuge u.Ä. übrig hat und abgeben möchte, hat hier eine Gelegenheit diese gegen eine Tasse Kaffee und/oder ein Stück Kuchen zu tauschen. Nebenbei finden sich so vielleicht auch noch weitere Mitstreiter für die einzelnen Gruppen. Was meint Ihr?

Wir freuen uns, dass wir jetzt vom Reden zum Machen kommen!
Schöne Grüße
Johannes und Norbert

P.S. HIER findet Ihr eine Zusammenfassung der letzten Treffen mit einigen Skizzen zu den unterschiedlichen Bereichen der Halle. Wichtig, die Bilder sind kein Umsetzungsplan, sondern dienen vor allem dafür, ein Gefühl für die einzelnen Bereiche der Halle zu bekommen. In der Zusammenfassung findet Ihr auch die Top-Ten-Wunschlisten aller Teams und eine Reihe von „freien“ Ideen, die womöglich auch irgendwann angepackt werden.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »