Torfbetonkübel

Den Hof der Alten Samtweberei sollen zukünftig Torfbetonkübel schmücken. Obstbäume in selbst angefertigte Torfbetonkübel sind aber nur der Anfang. Mit ihrem Projekt möchte Lena Junker  zum innerstädtischen Landwirtschaften einladen. Vor einigen Wochen hat sie dazu bereits ein Gemüsebeet im Emmaus Garten auf der Tannenstraße 69 angelegt.

Große schöne Kübel sind oft teuer. Man kann Sie jedoch recht einfach selbst machen. Hier eine Anleitung. Lena Junker hat die Torfbetonkübel bereits erfolgreich auf dem Kirschblütenfest 2016 mit Besuchern hergestellt.

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »