Foto: Die Konsolenkinder

Tape Art / Stickerkunst bei Jugendhilfe Individuell

Im Sommer 2016 hat Jugendhilfe Individuell zu einem Tape Art-Workshop eingeladen, dessen Ergebnisse sich durchaus sehen lassen konnten. In vier Tagen haben Kinder gemeinsam mit (pädagogischen) Fachkräften aus der Szene gemalt, gezeichnet, skizziert, gegessen, getaped, gestickert und gespaßt und ferner einen Einblick in die Welt der bunten Klebestreifen erhalten. Denn Tape Art ist zunehmend im öffentlichen Raum zu sehen und verwandelt Häuser und Straßen in bunte Galerien – auch in Krefeld.

Aufgrund der Tatsache, dass Klebeband sehr vielfältig und flexibel einsetzbar ist, lädt es vor allem zum Experimentieren ein. Beispielsweise gibt es mittlerweile eine Vielzahl von Leuten, die sich ihre Geldbörsen oder Handytaschen individuell aus Klebeband herstellen.

Hier ein paar Eindrücke:

und ein kurzer Film.

Pin It

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »