Bürogemeinschaft bietet freien Platz im Torhaus

Auf der Suche nach einem neuen Schaffensraum? Im Torhaus der alten Samtweberei bietet eine Bürogemeinschaft demnächst freien Platz.

Die gemeinsam genutzten Räumlichkeiten bestehen aus einem 80 m² großen Arbeits- und Besprechungsraum, einer Küche und einer Toilette. Ab dem 1. April kann der neue Arbeitsplatz bezogen werden. Das Büroteam besteht derzeit aus einem Architekten, einem Kommunikationsdesigner und einem Architekturvisualisierer und freut sich über eine Kontaktaufnahme unter:

Christoph Wasserhoven | mail@pixelbau.net | 0176-24839693

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »