Foto: Silvia Lösche und Copyright: UNS

Unterwegs im Viertel – die Lastenradtour

Mit dem Ende der Umbauarbeiten an der Alten Samtweberei steht Eurem Viertel von Mai an (ein) neuer Platz zur Verfügung. Ein Platz, der entdeckt, mitgestaltet und vor allem genutzt werden will.

Bereits 2015 haben wir Euch auf dem Herbstfest gefragt, wie Ihr die große Halle im Hof der Samtweberei nutzen möchtet. Aus Euren Antworten ist das Shedhallen-Spiel entstanden. Jetzt kann endlich aus dem Spiel Wirklichkeit werden. Damit das gelingt, sind Eure Ideen und vor allem Euer Einsatz gefragt. Denn die Shedhalle möchte ein alltäglicher Ort werden. Ein Platz fürs Viertel, der viele kleine Projekte beherbergt und zum Treffpunkt wird. Eine Halle für alle!
Was heißt das konkret? Im April und Mai werden wir an mehreren Tagen mit einem „Lastenrad“ im Viertel unterwegs sein, um Euch und Eure Projektideen zu finden. Die genauen Termine der Lastenradtour findet Ihr gleich neben diesem Text. Sprecht uns an – wir werden nicht zu übersehen sein!

Wir freuen uns nach dem Shedhallenspiel, nun auch in der Wirklichkeit die Shedhalle gemeinsam mit Euch zu beleben und sind gespannt auf viele tolle Ideen, Projekte und Menschen.

Herzlich grüßend,
Johannes und Norbert

Samstag, 22. April,
von 13:00-19:00 Uhr beim Kirschblütenfest

Donnerstag, 27. April,
von 12:00-15:00 Uhr vor der Josefschule (Corneliusstraße) und von 16:00 -18:00 Uhr vor der Sparkasse (Marktstraße, Ecke Roßstraße)

Dienstag, 2. Mai,
von 10:00-12:00 Uhr auf dem Wochenmarkt (Westwall) und von 13:00-14:00 Uhr auf dem Schulhof des Fichte-Gymnasiums

Donnerstag, 4. Mai,
von 16:00-18:00 Uhr am Platz vor Saturn
(Neusser Straße, Ecke Gladbacher Straße)

Teile diesen Beitrag:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

« »